Wohngebiet Oppach
.................................................................................................................................................................................................................................................

Der Ort Oppach liegt in einem Tal des landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Berglandes am Fuße des Berges Bieleboh. Er ist überregional durch die Oppacher Mineralquellen GmbH & Co. KG bekannt. Der Ort Oppach wurde bereits im Jahre 1336 erstmals urkundlich erwähnt. und hat heute ca. 2.800 Einwohner. Unsere Genossenschaft hat an diesem Standort 118 Wohnungen in 8 Gebäuden. Diese teilen sich auf in 26 Wohnungen in der Waldstraße mit 2-geschossigen Mehrfamilienhäusern inklusive Garten und eigener Garage und in 36 Wohnungen in 3-geschossigen Kleinblöcken mit Balkon und eigener Garage in der Hanns-Eisler-Straße. Die Wohnungen sind im konventionellen Ziegelbau erstellt. 1982 entstanden noch 56 Wohnungen in einem 4-geschossigen Wohnblock mit Balkon. Die 1- bis 4-Raum-Wohnungen haben eine Größe von 25 bis 78 m² (die meisten mit ca. 60 m²)  und haben mindestens einen separaten Keller und einen Dachbodenanteil. Wir übergeben unsere Wohnungen an unsere Mieter in einem renovierten und modernisierten Zustand. Für die Hobbygärtner ist eine Kleingartenanlage vorhanden. Die durchschnittliche Kaltmiete beträgt 3,90 €/m².
Karte Wohngebiet Oppach
Wohngebiet Oppach

Wohngebiet Oppach

Wohngebiet Oppach

Wohngebiet Oppach

Wohngebiet Oppach


Infrastruktur
.................................................................................................................................................................................................................................................

  • - zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit kurzen
  • Entfernungen (EDEKA, ALDI, Bio-Laden,
  • Getränkehandel und mehrere Bäcker)
  • - kulturelle Einrichtung (Haus des Gastes)
  • - Kindergrippe, Kindergarten, Grundschule
  • - zentral gelegener Spielplatz, Bolz- und Fußballplatz
  • - Freibad, Kegelbahn, Turnhalle, Tennisplatz,
  • Gondelteich
  • - gemütliche Gaststätten "Erntekranzbaude",
  • "Gondelfahrt" und "Heiterer Blick"
  • - 2 Zahnärzte, 2 Allgemein- und 1 Spezialarzt,
  • 1 Apotheke
  • - ca. 400 m bis Gemeindeverwaltung, Postfiliale,
  • Bankfiliale der Volksbank und ca. 800 m bis zur
  • Sparkasse
Oppach Ansicht
Verkehrsanbindung
.................................................................................................................................................................................................................................................

  • - Verkehrsanbindung zur S152 und Bundesstraße B96, B98
  • - Kreisstadt Görlitz, aber viele Ämter in Löbau günstig zu erreichen
  • - Nächst größere Städte: Bautzen ca. 15,9 km und Löbau ca. 14,7 km entfernt
  • - zentraler Busbahnhof mit sehr günstigen Buslinien 3, 50, 101, 116, 120, 181

Wanderausflugsziele
.................................................................................................................................................................................................................................................